Aktualisiert am 12. Mai 2020

Namtib Desert Lodge – Grandiose Weitsicht am Rande von Namib-Wüste und Tirasbergen

Über eine der landschaftlich schönsten Straßen Namibias (D707) mit Blick auf die roten Dünen der Namib und die Tirasberge erreicht man die Namtib Desert Lodge.

Direkt an sonnenbeschienene rote Felsen geschmiegt, finden Besucher diese kleine, familiäre Lodge mit Farmbetrieb.

Stille, Abwechslungsreichtum und Weite des Landes werden einem hier bewusst. Öffnen Sie ihre Augen entlang des privaten, beschilderten Pflanzenwanderpfades. Entdecken Sie die einheimischen Pflanzen in Ihren unterschiedlichen Lebensräumen in gleißender Sonne, kühlem Schatten oder feuchten Ritzen und Senken.

Von der Felsenterrasse genießen Sie den Blick ins Land und die Sonnenuntergänge über der Wüste, bis bei Einbruch der Dunkelheit im Hof das warme Licht von Öllampen entzündet wird. Gönnen Sie sich ein Savannah oder eine gute Flasche Wein.

Für Abendbrot und Frühstück laden die namibischen Gastgeber Thorsten und Linn ihre Gäste gemeinsam zu Tisch. Bei selbst produziertem Fleisch, frischem Joghurt und duftendem Brot aus dem eigenen Ofen lässt sich dann den Geschichten über das Leben auf einer echten namibischen Gästefarm lauschen.

Zeltplatz - Namtib Desert LodgeDie 5 Campingplätze der Namtib Desert Lodge liegen auf der Farm wenige Kilometer von der Lodge entfernt. Mit den Tiras-Bergen im Hintergrund genießt man eine einzigartige Aussicht über die Namib-Wüste.

Jeder Zeltplatz verfügt über eine große Grillstelle und mindestens einen großen, schattenspendenden Baum.

Zimmer - Namtib Desert LodgeDie 5 Doppelzimmer-Bungalows auf der Namtib Desert Lodge sind rustikal, farbenfroh und persönlich eingerichtet. Das Badezimmer ist schlicht aber modern und bietet angenehm viele Ablägeflächen.

Jeder Bungalow verfügt über eine kleinen Außensitzplatz mit Blick in den liebevoll bepflanzten und dekorierten Innenhof und auf die Felsen der Tirasberge.

Bilder Namtib Desert Lodge


Gästebewertungen, Beliebte Angebote, Infos und Kontakt zur Lodge

Achtung: Zufahrt zu Namtib nur mit Voranmeldung!


Frage stellen oder Reservationsanfrage – direkt an Namtib


Namibia Favorites: Top-Service, faire Preise, sicher zur perfekten Reise

Selbstfahrer-Reisen - Namibia ganz individuell entdecken

Allrad-Camper vor Bergen in Namibia

Im eigenen Allrad unterwegs mit Ihrem ganz persönlichen Komfort, Zeitplan, Fahrspaß und Privatsphäre.

Unsere Reisevorschläge können wir absolut flexibel auf Ihre Reisedaten und Wünsche anpassen. Oder wir planen mit Ihnen komplett maßgeschneidert.

Von einfach bis luxuriös, von entspannt bis intensiv, in Gästefarmen, Lodges, Safarizelten, Tented Lodges oder auf Camping-Plätzen. Zum Beispiel:

2 Wochen Reisezeit
Namibias große Höhepunkte

Zu Gast bei Elefanten, Löwen, Nashörnern und Geparden, zu Besuch an den höchsten Dünen der Welt, endlose Horizonte, schroffe Berge, tosende Atlantikküste und vieles mehr...

Chamäleon beim Essen bei Swakopmund
Gehoben & Exklusiv: 1490 bis 4990 €
Komfort & Genuss: 1090 bis 1290 €
Camping & kombiniert: 390 - 990 €

Mehr erfahren

3 Wochen Reisezeit
Zusätzliche Highlights

Zusätzlich zu den zentralen Highlights: der Fish-River-Canyon oder grünes Schwemmland im Okavango-Delta oder Victoria Falls mit Elefantenherden, Nilpferden und Krokodilen...

NWR-Camp von Sesriem - Abendstimmung
Gehoben & Exklusiv: 2490 bis 7990 €
Komfort & Genuss: 1990 bis 2290 €
Camping & kombiniert: 690 bis 1790 €

Mehr erfahren

Geführte Selbstfahrerreisen - Das Beste aus 2 Welten

Kolonne von Allradfahrzeugen auf einer steinigen Piste Namibias

unsere Allradflotte auf dem Weg ins Welwitschia-Wunderland

Genießen Sie Fahrspaß, Individualität und Privatsphäre einer Selbstfahrerreise im eigenen Mietwagen.

Gleichzeitig steht Ihrer kleinen Gruppe immer ein professioneller Guide zur Verfügung.

Sie entscheiden jeden Tag selbst, ob Sie den Tag lieber in Ruhe und allein oder lieber gemeinsam im kleinen Konvoi mit sachkundigem Guide und dessen Geschichten über Tiere, Land und Leute verbringen.

Diese Reisen führen Sie entlang der großen Highlights Namibias oder in die entlegensten Winkel des Landes. Dank Guide und Führungsfahrzeug können wir als Konvoi auch entlegene Routen und Offroad-Strecken befahren, die einer normalen Selbstfahrerreise verwehrt bleiben.

Alle diese Reisen werden auf Deutsch oder in Schweizer Dialekt geführt.

Mehr erfahren