Aktualisiert am 22. Dezember 2020

Camper-Anfrage für Namibia

Bitte beschreiben Sie uns hier möglicht genau:

  • was für ein Fahrzeug Sie suchen
  • was Ihnen bei der Auswahl des passenden Angebots wichtig ist.
  • wo Sie offene Fragen oder Zweifel haben

Bei Fragen erreichen Sie uns auch direkt per Telefon: D: +49 1573 48 16 107 , CH: +41 76 242 32 63

  • Dachzelt-Camper, Bush-Camper, Pop-Up, Wohnmobil oder Sonstiges?
    Mit oder ohne Expeditionsausstattung (Sandbleche, Winde, Schnorchel etc.)
    Haben Sie bereits ein Wunsch-Modell oder einen Wunsch-Anbieter gefunden, lassen Sie uns das bitte wissen.
  • Mehrfachnennungen sind möglich
  • Abhängig von Anzahl und Alter scheiden kleinere 4x4, z.B. Nissan aus.
  • Wir empfehlen mind.2 Fahrer/-innen für die langen Strecken. Vermieter haben unterschiedliche Alters-Untergrenzen zwischen 19 & 30 und Alters-Obergrenzen zwischen 60 & 80 Jahren. Fahrer/-innen jünger als 25 schreiben bitte noch, seit wann sie eine gültige Fahrerlaubnis haben.
  • In Windhoek oder einer anderen Stadt? Direkt am Flughafen oder an der Mietstation oder an Ihrer Unterkunft?
  • Einige Vermieter rechnen mit Kalendertagen, andere mit 24-Stunden-Tagen. Preise unterscheiden sich nach Datum & Verfügbarkeiten. Wir benötigen daher genaue Daten und! Uhrzeiten. Ein Angebot ohne konkrete Mietdaten macht nur wenig Sinn und gibt nur eine grobe Orientierung.
  • Verschiedene Vermieter haben unterschiedliche Gebühren und Regeln für Übertritte z.B. nach Botswana, Südafrika, Sambia und Simbabwe.
  • Ein Navi empfehlen wir auf Offroad-Touren, ein Satellitentelefon kann auf abgelegeneren Streckenabschnitten der üblichen Touren und auf Wanderungen sehr nützlich sein, z.B. um bei Pannen oder Unfällen Hilfe zu rufen.
  • Bitte nennen Sie uns gern eine Telefonnummer und einen günstigen Zeitraum für einen Rückruf für Vorschläge und Rückfragen.