Sicherheit in Namibia: Gefahren vermeiden, sicher reisen

Namibia und Botswana sind die einzigen afrikanischen Länder mit Reise-Sicherheit auf europäischem Niveau.

Das bestätigen die vierteljährlichen Sicherheits-Einschätzungen der EXOP-Group immer wieder: EXOP-Global-Risk-Maps.

Ausschnitt südliches Afrika - EXOP-Global-Risk-Map


Entspannt und sicher reisen Sie mit unseren Tipps, Kontaktadressen und Ansprechpartnern.

Sicherheit in Namibia – Abschnitte auf dieser Seite

Kriminalität in Windhoek und Namibia – Allgemeine Sicherheit

Gefährliche und giftige Tiere

Größte Gefahr in Namibia – Sicherheit im Straßenverkehr

Notfallkontakte und Verhaltenstipps – Die wichtigsten Antworten im Merkblatt für unterwegs

Gesundheitsrisiken auf Namibia-Reisen

Sicher campen und übernachten in National-Parks, Lodges und Gästefarmen

Parking Boys – alles ok, seien Sie beruhigt

Windhoek: sympathischer Mann mit dreister Lüge

Kriminalität in Windhoek und Namibia – Allgemeine Sicherheit

Sämtliche Ethnien Namibias sind ausgesprochen friedliche Völker. Es gibt sehr wenig Gewalt und Aggression im Vergleich zu vielen anderen Ländern. Trotzdem möchten Sie einige Punkte für Ihre bestmögliche Sicherheit beachten:

nach oben – zum Inhaltsverzeichnis

Namibia Reisen: Gefährliche und giftige Tiere

Namibia ist wunderschön, wild und lädt zum respektvollen Entdecken ein.

nach oben – zum Inhaltsverzeichnis

Größte Gefahr in Namibia – Sicherheit im Straßenverkehr

Das Autofahren auf Namibias großen, leeren Straßen ist trotz Linksverkehr sehr entspannt. Trotzdem überschlagen sich jährlich Dutzende Touristen in ihren Autos.

Bis professionelle Hilfe eintrifft, können viele Stunden vergehen. Knochenbrüche, Querschnittslähmung, Todesfälle. Das Ende eines Urlaubstraums.

Das richtige Verhalten in den Polizeikontrollen, bei einer Panne oder einem Unfall beschreiben wir wiederum in unserem „Merkblatt – Sicher unterwegs in Namibia

nach oben – zum Inhaltsverzeichnis

Notfallkontakte und Verhaltenstipps – Die wichtigsten Antworten im Merkblatt für unterwegs

Verhaltenshinweise, Kontaktnummern, Ansprechpartner z.B. zu: Verkehrsregeln in Namibia, Verhalten in den häufigen Polizeikontrollen, Verhalten bei Autopannen in der Wildnis, Verhalten bei Unfällen, Sicher campen und übernachten in Lodges, Umgang mit wilden Tieren, Verhalten bei Diebstahl und vieles mehr.

Unser „Merkblatt – Sicher unterwegs in Namibia“ erhalten Sie per Download. Es begleitet Sie auf der Reise und hilft immer dann, wenn Sie es benötigen.

nach oben – zum Inhaltsverzeichnis

Gesundheitsrisiken auf Namibia-Reisen

Detaillierte Infos finden Sie in: Namibia – Impfungen und Malariaprophylaxe.

Ein guter Schutz gegen Insektenstiche und Bisse ist notwendig. Krankheiten wie Dengue, Tsetse-Fieber oder die Schlafkrankheit werden von Mücken und Stechfliegen übertragen.

nach oben – zum Inhaltsverzeichnis

Sicher campen und übernachten in National-Parks, Lodges und Gästefarmen

Oh ja, auch wir sind da schon in zahlreiche Fallen getappt…

nach oben – zum Inhaltsverzeichnis

Parking Boys – alles ok, seien Sie beruhigt

In Windhoek und Swakopmund werden Ihnen auf Straßen-Parkplätzen „parking-boys“ begegnen.

nach oben – zum Inhaltsverzeichnis

Windhoek: sympathischer Mann mit dreister Lüge

Nun kommen wir zu einer Masche, der seit vielen Jahren viele deutschsprachige Touristen auf den Leim gehen.

Mitten in Windhoek werden Sie plötzlich in perfektem Deutsch von einem farbigen jungen Mann angesprochen. „Oh hallo, habe ich da gerade meine Heimatsprache gehört?“ Siehe da, der Herr ist in Dresden aufgewachsen, organisiert gerade eine Ausstellung über die Geschichte der „DDR-Kinder aus Namibia“ und bittet um Ihre moralische und finanzielle Unterstützung…

nach oben – zum Inhaltsverzeichnis

Fazit und die wichtigsten Antworten für unterwegs

Wenn Sie sich respektvoll, mit offenen Augen und gesundem Menschenverstand bewegen, kann Ihnen nur wenig auf Namibia-Reisen gefährlich werden.

Unser „Merkblatt – Sicher unterwegs in Namibia“ begleitet Sie auf der Reise und hilft, wenn mal etwas nicht ganz rund läuft.

Verhaltenshinweise, Kontaktnummern, Ansprechpartner z.B. zu Verkehrsregeln in Namibia, Verhalten in den häufigen Polizeikontrollen, Verhalten bei Autopannen in der Wildnis, Verhalten bei Unfällen, Sicher campen und übernachten in Lodges, Umgang mit wilden Tieren, Verhalten bei Diebstahl und vielem mehr.

Jetzt zum Download

Wir wünschen Ihnen eine sichere Reise durch Namibia.

Unsere Angebote