Löwe ganz entspannt im Baum
Aktualisiert am 17. Mai 2020

Namibia Selbstfahrer-Rundreisen 2020 & 2021
Maßgeschneiderte Reisen & Tipps vom Namibia-Spezialisten

Unser ganzes Team hat in Namibia gelebt, gearbeitet und bereist das Land jedes Jahr.
Mit aktuellstem Wissen schneidern wir Ihre individuelle Reise per Telefon, E-Mail und vor Ort:
in München, Zürich, Villingen-Schwenningen, Berlin, Dresden, Leipzig, Windhoek & Swakopmund.

Corona-Infos für Namibia, Botswana, Südafrika 

Ohne Risiko buchen, immer aktuell informiert, sicher reisen

Infos zu Reisewarnungen, Einreise, Flügen, aktuellen Fallzahlen und Zukunftsausblick 


Selbstfahrer-Reisen
Namibias beliebteste Höhepunkte in 2 Wochen

Zu Gast bei Elefanten, Löwen, Nashörnern und Geparden, zu Besuch an den höchsten Dünen der Welt, endlose Horizonte, schroffe Berge, tosende Atlantikküste und vieles mehr...

Chamäleon beim Essen bei Swakopmund
gehoben & exklusiv: 1490 bis 4990 €
Komfort & Genuss: 1090 bis 1290 €
günstig reisen: 390 - 990 €

Angebote

Selbstfahrer-Reisen
Namibia oder Botswana Höhepunkte in 3 Wochen

Zusätzlich zu den zentralen Highlights: der Fish-River-Canyon oder grünes Schwemmland im Okavango-Delta oder Victoria Falls mit Elefantenherden, Nilpferden und Krokodilen...

NWR-Camp von Sesriem - Abendstimmung
gehoben & exklusiv: 2490 bis 7990 €
Komfort & Genuss: 1990 bis 2290 €
günstig reisen: 690 bis 1790 €

Angebote


Beliebte Infos, Tipps & Tricks für Selbstfahrerreisen in Namibia

Packliste und Tipps vor Abflug
Alles selbst organisieren
Beliebte Reiserouten & Möglichkeiten
Beste Reisezeit für Namibia
Preise für Namibia-Reisen; Kosten im Urlaub
Was nützt mir Namibia Favorites?, Kundenfeedbacks
Safarimöglichkeiten
Lodges, Gästefarmen oder Camps?
Reise buchen oder selbst vorbereiten?

Bald geht’s los – Packliste und Tipps vorm Abflug

Sicher nichts vergessen für heiße Sonnentage, kalte Nächte und Getier: Packliste für Reise und Safari.

Und Sicher unterwegs in NamibiaBezahlen in NamibiaTelefonieren & Internet in NamibiaLandkarten & Reiseführer

Beliebte Selbstfahrer-Routen und Reiseangebote

Landkarte für Namibia-Reiseroute: übliche Route durch Nambias Zentrum

Namibia Highlights: Reiseroute für 14 bis 21 Tage (Quelle / Copyright: Google Maps)

Die klassische Selbstfahrer-Rundreise durch Namibia startet und endet in Windhoek, denn fast alle internationalen Flüge landen auf dem Hauptstadtflughafen.

  • 2-wöchige intensive Reisen decken üblicherweise das zentrale Namibia mit den bekanntesten Highlights ab: Routen-Vorschlag “Namibias Highlights” .
    Falls Sie bereits auf dieser Highlights-Route unterwegs waren, lassen sich tolle Routen in die abgelegeneren und weniger touristischen Gebiete führen, z.B. in den grünen, feuchten Caprivi mit seinen Elefanten, Nilpferden und Krokodilen oder in das sonnen-leuchtende Kaokoveld mit seinen Wüsten-Elefanten und Wüsten-Löwen oder in den Kalahari-Transfrontier-Park mit seinen schwarzmähnigen Löwen oder in den weiten Südwesten mit seiner Diamantengeschichte und dem Fish-River-Canyon als zweitgrößten Canyon der Welt…
  • 3-wöchige intensiv geplante Namibiareisen führen Sie meist zusätzlich zur 2-wöchigen Highlights-Route noch in den Süden, Norden oder Osten Namibias oder bis nach Botswana ins Okavango-Delta, nach Moremi, Savuti oder an die Victoria-Fälle: Routen-Vorschäge 1 bis 4
  • 4-wöchige Reisen kombinieren ganz maßgeschneidert und entspannt Ihre Lieblings-Regionen in Namibia, Botswana oder Südafrika: Routen-Vorschäge 1-4 mit Zusatztagen
Alternativ zu den Rundreisen machen Einweg-Routen von Windhoek nach Kasane, Katima Mulilo oder Kapstadt Sinn, wenn Sie in kurzer Zeit möglichst viele Regionen oder weit entfernte Highlights besuchen möchten. z.B.  die Victoria-Fälle ganz im Osten oder die Namaqua-Blüte & Kapstadt an Südafrikas Atlantik-Küste besuchen möchten. z.B. Routen-Vorschlag 3

Für ausgefallene Wünsche schneidern wir liebend gern ganz individuelle Reise-Routen & Reiseprogramme, z.B. unser Programm X

Jetzt anfragen

Beste Reisezeit für Namibia & Rechtzeitig buchen

Kurz gesagt, jeder Monat hat seine eigenen, einzigartigen Höhepunkte. Unsere Lieblingsmonate sind Februar bis April und Oktober bis November.

Für Details geht’s direkt in unseren Artikel: Beste Reisezeit für Namibia

Bitte beachten Sie:

  • Beliebte Campingplätze, Gästefarmen und Lodges in Namibia sind für die Hauptreisezeit Juli bis Oktober häufig bis zu einem Jahr im Voraus ausgebucht. In den Nebensaison-Monaten sollten Sie möglichst einige Monate im Voraus reservieren.
  • Wer flexibel bei den Unterkünften ist, kann eine Reise natürlich auch wesentlich kurzfristiger organisieren. Jedes Jahr organisieren wir auch ganz kurzfristige Reisen mit weniger als 2 Wochen Vorlaufzeit.

Hierfür unser Artikel: Namibia Reisen – Aktuelle Buchungssituation

Preise für Selbstfahrer-Reisen in Namibia & Kosten als Selbstfahrer im Namibia-Urlaub

Von der rustikalen Campingreise bis zur Flugsafari von Luxuslodge zu Luxuslodge, Namibia bietet Möglichkeiten für alle Wünsche.

Als grober Anhaltspunkt für 14 Tage als Selbstfahrer, Reise zu zweit, bereits inklusive Flüge, Mietwagen, Unterkünfte oder Camps und Erlebnisse:

Preislich nach oben offen reisen Sie im Buschflieger oder speziellen Panorama-Fahrzeugen durch Namibia, schlafen in exklusiven Safari-Lodges an den schönsten und abgelegensten Orten des Landes, sind unterwegs mit professionellen Wildhütern & Guides und genießen exklusive Aktivitäten wie Ballonfahrten, Privat-Safaris oder Hausboot-Reisen entlang des tierreichen Okavango-Ufers…
-> Namibias Höhepunkte – exklusiv

Ab 6000 € pro Person erhalten Sie Premium oder Business-Class-Direktflüge, gehobene 4×4-Mietwagen mit Vollkasko, gehobene Übernachtungen in Safari-Lodges, Private-Camps und Boutique-Gästefarmen sowie zahlreiche traumhafte, professionell geführte Safaris, Ausflüge und Aktivitäten inkludiert.
-> Namibias Höhepunkte – Business-Class

Ab 5000 € pro Person erhalten Sie gute Direktflüge in der Eco mit Extra-Beinfreiheit und Lounge-Zugängen, gehobene 4×4-Mietwagen mit Vollkasko, gehobene Übernachtungen in Safari-Lodges, Private-Camps und Boutique-Gästefarmen sowie zahlreiche traumhafte, professionell geführte Safaris, Ausflüge und Aktivitäten inkludiert.
-> Namibias Höhepunkte – gehoben & intensiv

Ab 4000 € pro Person erhalten Sie gute Direktflüge in der Economy, gehobene 4×4-Mietwagen mit Vollkasko, die Übernachtung in einer ausgesuchten Mischung unserer Lieblings-Unterkünfte der gehobenen Mittelklasse und einige traumhafte Aktivitäten.
-> Namibias Höhepunkte – gehoben

Ab 3000 € pro Person erhalten Sie häufig Direktflüge, einen guten 4×4-Mietwagen mit Vollkasko und die Übernachtung in ausgewählten, schönen Gästefarmen, Pensionen und Lodges und traumhafte Aktivitäten.
-> Namibias Höhepunkte – komfortabel

Ab 2500 € pro Person erhalten Sie bei rechtzeitiger Buchung Direkt-Flüge, einen guten 4×4-Mietwagen und einen schönen Übernachtungsmix aus Camping, schönen Mittelklasse-Gästefarmen, Pensionen und Lodges und traumhafte Aktivitäten. Alternativ eine Reise komplett in günstigen Lodges und Gästefarmen.
-> Namibias Höhepunkte – günstige Reise

Ab 2000 € pro Person erhalten Sie bei rechtzeitiger Buchung günstige Flüge, einen guten 4×4-Mietwagen, komplette professionelle Camping-Ausrüstung und eine schöne Campingreise, hier und da gespickt mit einer Gästefarm oder günstigen Lodge.
-> Namibias Höhepunkte – Campingreise

Ab 1500 € pro Person haben Sie außerhalb der Hauptsaison 14 Tage rustikalen Urlaub: Möglichst günstiger Flug mit nächtlichen Zwischenstopps, kleines oder älteres Auto, z.B. Renault Duster, Übernachtung auf Campingplätzen oder in Backpacker-Schlafsälen.
-> Möglichst preisgünstig durch Namibia

Zusätzlich 500 € pro Person sollten Sie kalkulieren, wenn Sie kurzfristig für die Hauptsaison Juni bis Oktober, Weihnachten und Jahreswechsel, Ostern oder Pfingsten buchen möchten.

Für genauere Infos: Preise für Namibia-Reisen und Kosten im Namibia-Urlaub
Für Infos zur rechtzeitigen Buchung: Namibia Reisen – Aktuelle Buchungssituation

Was nützt mir Namibia Favorites?

Sie wollten nur schnell die passende Reise finden…
Aber nach 10 Stunden Internet und 100 irgendwie ähnlichen Angeboten haben Sie mehr Fragen als zuvor.

Viel schneller und komfortabler geht’s mit uns:

1.
Schritt für Schritt – Wir besprechen die wichtigen Fragen rund um Ihre Reiseidee

Nach einem ersten Telefonat mit uns haben Sie:

maßgeschneiderte Ideen und Vorschläge rund um Ihre Reisewünsche,
eine klare und realistische Preisvorstellung
Flüge, Mietwagen, Erlebnisse, Camps und Unterkünfte: Sie wissen, worauf es ankommt und welche Risiken Sie vermeiden sollten.

Aha-Erlebnisse sind hier an der Tagesordnung.

2.
Sie möchten Ihre Wunschreise jetzt buchen?

Sie genießen Reisevorfreude, wir arbeiten für Sie:

Wir maßschneidern einen Reisevorschlag, bis er Ihnen perfekt gefällt.
Wir fragen tagesaktuelle Preise und Verfügbarkeiten an.
Wir reservieren und buchen alles.
Wir machen alle nötigen Anzahlungen vor Ort.
Wir versorgen Sie mit allen aktuellen Infos und sind immer für Sie da.

Innerhalb weniger Tage. Alles wie von Zauberhand organisiert.

3.
Ihre Reise

Vor und während der Reise: Wir sind immer in deutscher Sprache für Sie da.

Alles im richtigen Moment. Vor und während der Reise immer die passenden, aktuellen Reiseinfos und Tipps.
Schwierigkeiten mit Flug, Mietwagen oder Unterkünften? Wir kümmern uns darum.
Krankheit oder Unfall? Unsere lokalen Partner unterstützen wo immer sie können.

Ihre wertvollsten Wochen im Jahr. Wir möchten, dass Sie jede Minute genießen können.

Jetzt anfragen

Unser Team und Kundenfeedbacks

Von der ersten Reiseidee bis zu unvergesslichen Erinnerungen profitieren Sie von unserem Wissen und unserer Leidenschaft für das wunderschöne Namibia und seine Nachbarländer.

Simone – in Deutschland

ist unsere Expertin für maßgeschneiderte Reisen mit Flug, Mietwagen, Erlebnissen, Camps und Unterkünften aus einer Hand.

Im Internet dürfen wir lesen:

“Frau Hügel ist ein Engel! Sie versteht es, auf den Kunden einzugehen, hat Geduld, gute Ideen, ist flexibel und freundlich!”

Jetzt anfragen

Heike – in Namibia

ist unsere namibische Spürnase, Camping-Expertin und Profi für kurzfristige Anfragen. In Namibia kennt Sie fast jeden Trick.

Im Internet dürfen wir lesen:

“Das Preis- Leistungsverhältnis stimmte und wir waren immer wieder überrascht, wie schön unsere Unterkünfte- meistens mit Pool-waren…. Auch unterwegs bei Problemen (Reifenpanne! ) stand Heike jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.”

Jetzt anfragen

Sven – in der Schweiz

übernimmt meist die erste Beratung per Telefon, sucht ansonsten immer nach neuen Reiseideen, pflegt und ergänzt unsere Webseiten.

Im Internet dürfen wir lesen:

“Vor allem die telefonischen Kontakte mit Dir Sven, haben das Vertrauen in Dein Unternehmen schnell wachsen lassen, was dann auch absolut bestätigt wurde…”

Jetzt anfragen

Weitere Kunden-Feedbacks finden Sie bei Google, auf KennstDuEinen und verteilt im Internet.

Selbstfahrer Safaris – Tipps und Tricks rund um Safaris in Namibia

Ob in Nationalparks oder privaten Game-Parks, Safari-Lodges und Gästefarmen: als Selbstfahrer finden Sie überall in Namibia ein reichhaltiges und preisgünstiges Angebot um die sagenhafte Tierwelt Namibias zu entdecken.

Wir stellen Ihnen die verschiedenen Safari-Möglichkeiten für Selbstfahrer vor und verraten Ihnen die Vor- und Nachteile der einzelnen Varianten.

Hier geht’s zu: Namibia Selbstfahrer Safaris – Möglichkeiten, Infos, Tipps

Übernachten auf Lodges, Gästefarmen oder Campingplätzen?

Was ist die richtige Variante für Ihren Urlaub? Camping oder feste Unterkunft?

Wir stellen beide Varianten vor, geben Tipps und erklären genauer, warum Camping in Namibia vielleicht sogar dann interessant für Sie ist, wenn Sie eigentlich gar nicht gerne campen…

Hier geht’s zu: Qual der Wahl für Namibia Selbstfahrer – Camping, Farm oder Lodge

Und hier finden Sie: Beliebte Lodges, Gästefarmen, Camps und Erlebnisse

Selbstfahrerreisen  – vom Reisebüro oder selber organisieren oder flexibel reisen

Prinzipiell gibt es die folgenden Möglichkeiten für Ihre Reisevorbereitung:

  1. Vom Namibia-Spezialisten:
    Sie lassen sich Route, Erlebnisse und Unterkünfte durch Namibia-Spezialisten empfehlen und organisieren und erhalten auch gleich einen Ansprechpartner vor Ort. (Wir helfen gern: Namibia im eigenen Tempo entdecken)
  2. Alles selbst organisiert:
    Sie planen und organisieren alle Streckenabschnitte und Unterkünfte Ihrer Reise schon zuhause komplett selbst (mehr dazu unter Namibia Reise selbst vorbereiten)
  3. Flexibel ohne Vorbuchungen:
    Sie buchen nur Flug und Mietwagen und fahren dann flexibel ohne Vorbuchungen.
    Aktuell aufgrund der vielen Besucher nur sehr eingeschränkt zu empfehlen. Mehr Infos in Aktuelle Buchungssituation und  Namibia rechtzeitig buchen

Entscheidungshilfen gibt’s im Artikel: Namibia Selbstfahrerreise  – Tipps für Buchung und Vorbereitung

Namibia Favorites: Top-Service, faire Preise, sicher zur perfekten Reise