Regen-Verteilung in Namibia

Karte der jährlichen Regenverteilung in Namibia

Jährlicher Regen in Namibia, zum Vergleich: Deutschland hat jährlich im Durchschnitt rund 850 mm Niederschlag, also deutlich mehr als der regenreichste Nordosten Namibias

copyright: Mit freundlicher Genehmigung der Uni Köln als Bestandteil des “Digitaler Atlas Namibia” unter: http://www.uni-koeln.de/sfb389/e/e1/download/atlas_namibia/haupt_namibia_atlas.html


Namibia Favorites: Top-Service, faire Preise, sicher zur perfekten Reise

Namibia-Reisen vom Namibia-Spezialisten
Maßgeschneidert, bester Service und faire Preise

Namibias größte Highlights - 2 Wochen intensiv oder 3 Wochen entspannt

Zu Gast bei Elefanten, Löwen, Nashörnern und Geparden, zu Besuch an den höchsten Dünen der Welt, endlose Horizonte, schroffe Berge, tosende Atlantikküste und vieles mehr...

Chamäleon beim Essen bei Swakopmund


Namibia von Süden bis Norden oder Namibia & Botswana mit Okavango-Delta oder Victoria-Fällen - 3 Wochen intensiv oder 4 Wochen entspannt

Ab 3 Wochen Reisezeit können Sie auch abgelegenere Höhepunkte Namibias entdecken und sogar mit Botswana, Südafrika, Simbabwe oder Sambia kombinieren.

Elefant beim Okaukuejo Camp im Etoscha Nationalpark

Kommentare und Trackbacks sind gesperrt.