Aktualisiert am 14. Dezember 2017

Mietwagen mit oder ohne Dachzelt,
4×4 Autovermietungen ab Windhoek oder Flughafen

Anbieter-Empfehlungen und Vergleich

Liste der bekannten Mietwagen-Anbieter, Vergleich der Konditionen und Erfahrungen.
Folgendes sind 3 häufig nachgefragte Möglichkeiten:

Preis-Leistungs-Tipp:
Sunnycars

Bei den Fahrzeug-Optionen: “SUV”, “Pickup” für Allrad, “Zeltpaket” für Camping

Aktuelle Angebote

Vor- & Nachteile:

Sunnycars ist einziger Camping-Anbieter mit Vollkasko
Exzellente Kunden-Feedbacks zu Fahrzeugen, Service und Zuverlässigkeit
Übergabe am Flughafen spart viel Zeit
Online Preisabfrage und Buchung möglich
Gute Preise in der Nebensaison
Regelmäßig Gewinner des Swiss Travel Awards als “Car Rental Broker” 2014, 2015, 2016 und 2017

Keine deutschsprachigen Mitarbeiter vor Ort

Möglichst Günstig:
ASCO, Maui, Britz

Bitte beachten Sie speziell die Hinweise zu BRITZ-Fahrzeugen.

Aktuelle Angebote

Vor- & Nachteile:

Häufig günstige Preise
Spezielle Fahrzeuge, z.B. mit Camping-Kabine, Dusche, WC
Online-Preisabfrage und Buchung möglich
Vermieter ASCO: Gute Kunden-Feedbacks und deutschsprachige Betreuung

Keine Vollkasko-Möglichkeit, daher namibische Versicherungsausschlüsse
Übergabe in Windhoek Stadt, zeitaufwändige Flughafen-Transfers nötig
Hohe Selbstbeteiligung und Kaution, ca.3000 € im Basispreis
Vermieter BRITZ: Viele schlechte Kundenfeedbacks, Probleme mit Fahrzeugen, Service, Zuverlässigkeit; Keine deutschsprachigen Mitarbeiter vor Ort

Spezielle Fahrzeuge ohne Vollkasko:
Namibische Vermieter

Angebote für diese Vermieter machen wir mit unserer Mietwagenberatung.

Jetzt anfragen

Vor- & Nachteile:

Teilweise deutschsprachig für Übernahme und Service vor Ort
Spezielle Angebote & Zubehör möglich, z.B. Expeditionsfahrzeuge, Dusche, WC

Keine Vollkasko-Möglichkeit – namibische Versicherungsausschlüsse
Zeitverlust durch Übernahme/Übergabe in Windhoek Stadt
Aktuelle Angebote nicht online abrufbar

Fahrzeug-Übersicht – Mietwagen in Namibia

Namibia-4x4-Mietwagen: Doppelkabine und Dachzelt - der Standard für Namibia-ReisenMietwagen für Namibia finden sich in jeder Art, Größe, Alter und Zuverlässigkeit vom PKW bis zum Expeditions-4×4. Wir beraten Sie gern.

Das passende Fahrzeug hängt ab von Ihren Reisewünschen, der Personenanzahl, der Jahreszeit und Ihrer Reiseregion.

Der PKW z.B Toyota Corolla ist fast immer die falsche Wahl. Er schränkt die Routenwahl stark ein und Sie verzichten auf viele Highlights.
Preisgünstige SUVs z.B. Renault Duster sind in der Trockenzeit ausreichend, wenn Sie auf Komfort und Zuverlässigkeit verzichten. Teurere SUV wie Nissan X-Trail oder Toyota Fortuner lohnen sich nur selten.
Robuste 4×4 mit oder ohne Dachzelt und Camping-Ausrüstung sind fast immer die richtige Entscheidung. Je nach Personenanzahl können das – von klein nach groß – Nissan, Toyota Hilux, Ford Ranger oder Toyota Landcruiser sein.
 Teure Offroad-4×4 sind unnötig bei einer üblichen Reise durch Namibia. Das besprechen wir mit Ihnen gern in einer Mietwagenberatung.
Wohnmobile sind nicht für die rauen, unbefestigten Straßen geeignet.

Automatik- oder Handschaltung

Beides sind gute Möglichkeiten für Namibia. Der größte Vorteil einer Automatik-Schaltung ist, dass Sie sich leichter auf den ungewohnten Links-Verkehr konzentrieren können. Sonst kommen das ungewohnte Schalten mit der linken Hand zusammen mit dem ungewohnten Verkehr auf der “falschen” Seite. Mit Vollkasko und Automatik können wir Ihnen z.B den Nissan X-Trail, den Toyota Fortuner oder den großen Ford Ranger anbieten.

Dachzelte, Camping-Kabinen & Campingausrüstung

Camping-Mietwagen für Namibia enthalten immer eine komplette Campingausrüstung (siehe unten im Abschnitt Ausstattung). Geschlafen wird entweder in aufklappbaren Dachzelten für je 2 Personen oder in aufgebauten Camping-Kabinen, die etwas mehr Komfort bieten.

Dachzelte werden von den meisten Vermietern nur auf die Fahrzeuge Nissan Single oder Double Cab, Toyota Hilux Single oder Double Cab, Ford Ranger oder Toyota Landcruiser gebaut. Ganz wenige Vermieter verbauen ein einzelnes Zelt auf den SUV Toyota Fortuner.

Die Grundfläche der Dachzelte (die auch fast komplett als Liegefläche zur Verfügung steht), ist meistens 1,20m x 2,00 m, in letzter Zeit immer häufiger 1,40m x 2,00 m. Für Familien und große Personen gibt es Übergrößen mit Zeltlängen bis 2,40m.

Aktuelle Angebote – Suchen und  buchen

Preise der verschiedenen Anbieter

namibische Banknote 10 NAD Bei rechtzeitiger Buchung kosten gute 4×4-Angebote:

  • mit Vollkasko, mit oder ohne Camping-Ausrüstung: Low Season ab 90 €, Normalsaison ab 120 €, Spitzensaison bis 180 € pro Tag
  • mit namibischer Versicherung ohne Selbstbeteiligung, mit oder ohne Camping-Ausrüstung: Low Season ab 95 €, Normalsaison ab 110 €, Spitzensaison bis 150 € pro Tag
  • mit namibischer Versicherung und hoher Selbstbeteiligung, mit oder ohne Camping-Ausrüstung: Low Season ab 75 €, Normalsaison ab 90 €, Spitzensaison bis 130 € pro Tag

Die gesamte Preisspanne liegt zwischen 50 € pro Tag für einen SUV oder ältere 4×4-Modelle mit Minimalversicherung bis zu 200 € pro Tag für spezielle 4×4-Fahrzeuge in der Hochsaison.

Wenn Sie vergleichen, kommt es auf das Kleingedruckte an:
Sie haben Dutzende Anbieter zur Auswahl. Einige verkaufen durch Qualität, andere durch niedrigen Preis.
Versicherungsausschlüsse (!), Fahrzeugalter, Zusatzgebühren, Kautionsregelung und Selbstbeteiligungen, Tankregelung, Abschleppkosten und vieles mehr.

Verlockend günstige Angebote haben meist hohe Versicherungsausschlüsse im Kleingedruckten, versteckte Zusatzkosten, eine hohe Kautionsbelastung Ihrer Kreditkarte am Anfang der Reise,  ältere und weniger gepflegte Fahrzeuge, älteres Camping-Zubehör,  schlechteren Service und geringere Kulanz im Pannenfall.

Stundenlang suchen oder schnell und komfortabel?
Gegen eine Gebühr von 10 Euro senden wir Ihnen einen Vergleich der Bedingungen und Erfahrungen mit den häufigsten 10 Fahrzeugvermietern. Falls Sie später über uns mieten, rechnen wir diese Gebühren selbstverständlich an.

 Mietwagen zu fairen Preisen, Service von Namibia-Profis: mehr erfahren
Wir kennen Land, Fahrzeuge, Anbieter und beraten unabhängig: Unser Team

Aktuelle Angebote – Suchen und  buchen

Versicherung & Haftung bei Mietwagen in Namibia

Die Versicherung von Mietwagen in Namibia stiftet immer wieder Verwirrung, heiße Köpfe und Enttäuschungen.

Nur bei der Miete über Deutschland erhalten Sie eine Vollkasko.
Direkt in Namibia ist keine Vollkasko-Versicherung möglich.

Das namibische Versicherungssystem kennt keine Vollkasko sondern nur verschiedene Stufen von Selbst-Beteiligung, Kaution und kompletten Risiko-Ausschlüssen.

Je mehr Risiko Sie akzeptieren, desto günstiger ist die Fahrzeug-Miete. Im Gegensatz zur deutschen Versicherung zahlen Sie zum Beispiel alle Schäden aus Fahrlässigkeit immer komplett selbst.

Einige deutsche Vermieter inkludieren darum automatisch einen zusätzlichen Vollkaskoschutz. Entstehen nun in Namibia ungedeckte Schäden, so übernimmt der deutsche Vermieter die Kosten.

Übersicht: Vollkasko-Anbieter für Automiete in Namibia

Selbstbeteiligung & Kaution

Die Grundmiete eines 4×4-Fahrzeugs gilt bei 2000 bis 3000 Euro Selbstbeteiligung auf alle von der Versicherung gedeckten Schäden. Häufig muss die komplette Selbstbeteiligung am Anfang der Miete als Kaution hinterlegt werden.

Eine Reduktion auf wenige Euro Selbstbeteiligung kostet pro Tag 15 bis 20 Euro zusätzlich.

Zahlreiche Versicherungsausschlüsse – Unabhängig von der Selbstbeteiligung

Unabhängig von der Selbstbeteiligung gibt es viele Fälle, in denen Schäden gar nicht versichert sind. Sie zahlen dann den kompletten Schaden immer in voller Höhe.  Viele Schäden entstehen genau in den Ausschluss-Situationen:

Ausgeschlossen sind z.B. Unfälle durch versehentliches Benutzen der falschen Fahrspur (Linksverkehr in Namibia!), Wildunfälle, alle Schäden ohne Beteiligung eines anderen Fahrzeugs, also z.B. Parkplatzschäden, überhöhte Geschwindigkeit, Fahren bei Dunkelheit, Kupplungsschäden, Getriebeschäden, Unterbodenschäden, Wasserschäden, Sandsturmschäden, Glas, Reifen und noch einiges mehr.

Im Schadenfall entstehen immer wieder heiße Diskussionen. In extremen Fällen kommt es vor, dass ein Vermieter die Ausreise von Urlaubern verhindern kann, bis eine hohe Schadenforderung beglichen wurde.

Reduktion der Versicherungsausschlüsse – ist keine Vollkasko

Viele spezialisierte Vermieter in Namibia bieten eine Versicherungs-Option für ca. 30 Euro pro Tag.
Diese deckt dann einen Teil der oben genannten Ausschlüsse ab und reduziert Ihre Selbstbeteiligung in allen gedeckten Fällen auf Null.

Hier definiert aber jeder Vermieter im Kleingedruckten selbst, welche Schäden er deckt und welche nicht. Diese Option ist also weit von einer Vollkasko entfernt. Sie wird leider trotzdem hin und wieder als Vollkasko verkauft.

Schlechtes Beispiel ist ein großer deutscher Reiseveranstalter, der Fahrzeuge von BRITZ/KEA mit “Vollkasko” vermarktet aber im Kleingedruckten eine lange Liste von Versicherungsausschlüssen beilegt.

Selbstbehalt-Ausschluss-Versicherung – ersetzt keine Vollkasko

Einige Reiseanbieter oder Versicherungen bieten eine zusätzliche Mietwagen-Selbstbehalt-Ausschluss-Versicherung an. Einige Kreditkarten haben diesen Schutz als Service inklusive, wenn Sie Ihre Reise oder den Mietwagen über Ihre Kreditkarte buchen.

Achtung Kleingedrucktes: Lassen Sie sich von der Versicherung ganz genau erklären, welche Schäden gedeckt sind. Üblicherweise haftet eine solche Versicherung eben nur bei versicherten Schäden und nur bis zur Höhe der Selbstbeteiligung und nicht darüber hinaus. Bei den oben genannten Versicherungssausschlüssen stehen Sie also trotz dieser Versicherung schnell wieder ohne jegliche Unterstützung da.

Einzige uns bekannte Vollkasko-Möglichkeit für Dachzelt-Fahrzeuge – Sunnycars

Unseres Wissens gibt es mit Sunnycars nur einen einzigen deutschen Anbieter, der Camping-Mietwagen in Namibia mit echter Vollkasko bietet und das Risiko von ungedeckten Schäden durch eine eigene Versicherung selber trägt. Für Standard-4×4 ohne Campingausrüstung gibt es mehrere Anbieter. (siehe Anbietervergleich)

Aktuelle Angebote – Suchen und  buchen

Leistungen und Ausstattung – je nach Vermieter

Je nach Vermieter und Tarif sind folgende Leistungen enthalten, möglich oder ausgeschlossen:

Leistungen & Kaution - je nach Vermieter
Campingausrüstung und Küchenkiste - je nach Vermieter
Nie enthalten
Aktuelle Angebote – Suchen und  buchen

Prüfen Sie diese Punkte beim Angebotsvergleich oder nutzen Sie unsere Mietwagenberatung:
Sie senden uns Ihre Wünsche, wir empfehlen passende Vermieter. Zur Mietwagenberatung

Vorteile bei der Mietwagen-Buchung über Namibia Favorites

Wir sind unabhängig von Vermietern und kennen fast alle Anbieter und Fahrzeuge.
So können wir fast immer die perfekte Mietwagen-Option bieten.

Wenn Sie Ihren Mietwagen online über die oben stehenden Buttons oder über unsere Mietwagenberatung buchen, erhalten Sie folgende Zusatzleistungen:

  • Als Dankeschön können Sie alle kostenpflichtigen Premium-Angebote von Namibia Favorites kostenfrei nutzen.
    (z.B. persönliche Reiseberatung, individuelle Unterkunftsempfehlungen, Merkblätter, News zu Sonderangeboten und wichtigen Neuigkeiten etc.)
  • Verfügbarkeitsanfragen und Reservationen von Aktivitäten, Camps und Unterkünften bieten wir Ihnen zum Vorzugspreis.
  • Mit Ihrer Buchung ermöglichen Sie, dass wir unsere Tipps auf der Webseite ständig ergänzen und aktualisieren können.

Komplette Reiseangebote
buchen Sie bei uns komfortabel und preisgünstig aus einer Hand: Mietwagen, Unterkünfte, gern auch Flug und Aktivitäten.

Reise anfragen

Reine Mietwagen-Buchung
Buchen Sie über unsere Buchungs-Links. Danach unterstützen wir kostenfrei bei der Reiseplanung von Erlebnissen, Route, Unterkünften und Camps.

Mietwagen anfragen

Häufige Fragen rund um Mietwagen in Namibia

Wird ein internationaler Führerschein benötigt?

Mietwagen und Reisepaket getrennt oder gemeinsam buchen?

Wie funktionieren Reservation, Buchung und Zahlung – z.B per Überweisung nach Namibia, Exchange4Free oder mit Kreditkarte?

Welche Versicherungsleistungen empfehlen Sie für den Mietwagen in Namibia?

Empfehlen Sie ein Satellitentelefon für Namibia-Reisen?

Welche Mietwagen-Anbieter kann ich über Namibia Favorites buchen?

Ist Namibia Favorites ein Vermieter oder ein Reiseveranstalter oder ein Vermittler?

Tipps & Hinweise zu unseren oben stehenden Angeboten

Straßenkarten und Reiseführer für Mietwagenreisen in Namibia

Straßenkarte / Offroadkarte (Amazon-Partnerlinks)

Für die Planung Ihrer Reise schon in Deutschland und auf der Reise sind besonders die folgenden zwei Landkarten beliebt:

1) Hier können Sie Ihren Urlaub planen und nachzeichnen: Reißfest, wasserfest, beschreibbar – die robuste Karte für Reisen mit Mietwagen in Namibia. Mit Angabe von Straßentyp, Entfernungen und vielen Lodges.

2) Falls Sie viele Offroad-Strecken fahren wollen, haben sich Karten und GPS-Daten von Tracks4Africa bewährt. Hier finden Sie z.B. Zeitangaben für Offroadstrecken und kleinste Straßen. Damit können Sie den Zustand der Straße, den Anspruch an Ihr fahrerisches Können und natürlich die geschätzten Reisezeiten abschätzen.

Reiseführer (Amazon-Partnerlinks)

Nichts geht über den passenden Reiseführer für Individualreisende.

Wir empfehlen den Stefan Loose Reiseführer Namibia. Die Autoren Peter und Livia Pack leben in Namibia. Peter ist Namibianer und in Namibia aufgewachsen. Beide haben in Windhoek ihr eigenes Reiseunternehmen und kennen Namibia wie ihre Westentasche.

Aktualisierungen und Korrekturen des Reiseführers finden Sie jederzeit unter:
Aktualisierungen für den Namibia-Reiseführer von Stefan Loose 

Die Navigation auf dem gut ausgebauten Straßen- und Wegenetz in Namibia ist einfach und komfortabel.

Für übliche Reisen entlang der großen Highlights Namibias ist die Navigation mit Google-Maps ausreichend und komfortabel.
Dank der Verbesserungen der letzten Monate bei Karten-Download, Offline-Suche und Offline-Routenführung können Sie Ihre gesamte Reiseroute durch Namibia inzwischen schon bequem zuhause auf Telefon oder Tablet laden und sind dann völlig unabhängig vom namibischen Mobilfunknetz und Wifi-Zugängen. Die Genauigkeit der Karten ist ausreichend und die meisten Lodges, Camps und Sehenswürdigkeiten sind auffindbar.

Für Offroad-Reisen:  Navi vom Profi aus Deutschland oder vom Auto-Vermieter

Ein Navi lohnt sich vor allem für ausgedehnte Reisen in den Norden Namibias, z.B. ins Kaokoveld oder für geplante Reisen durch die Nationalparks in Botswana.

Wer ein Navi sehr günstig (2-3 Euro pro Tag) mieten oder seine Reise bereits in Deutschland vorbereiten möchte, der kann direkt in Deutschland Navis mieten, z.B. bei Navi Mieten World.
Hier kommen alle Geräte vorinstalliert und einsatzbereit mit der jeweils neuesten Version von Tracks4Africa, der wahrscheinlich umfangreichsten digitalen Karte von Namibia und den Nachbarländern mit GPS-Koordinaten. So können Sie gezielt auch “Geheimtipps” anhand von GPS-Koordinaten im afrikanischen Busch anfahren.
Navi Mieten World vermietet für den selben Zweck auch Satellitentelefone, was wir für diese Reisen sehr empfehlen.

Die meisten Autovermieter in Namibia bieten gegen Gebühr von etwa 4-5 Euro pro Tag ebenfalls Navis als Fahrzeugzubehör. Satellitentelefone sind nicht bei allen Vermietern möglich.

Bitte fahren Sie aus Sicherheitsgründen auf diesen Strecken mindestens mit 2 Fahrzeugen. Auf Wunsch inserieren wir gern Ihre geplanten Strecken und Zeiträume, damit Sie weitere interessierte Offroad-Fahrer finden.

Namibia Favorites: Top-Service, faire Preise, sicher die passenden Infos und Angebote