Bild Reisejournal
Aktualisiert am 1. Mai 2020

Namibia Reisen – Typische Routen, Tipps & Tricks

Selbstfahrer und Gruppenreisen nutzen sehr ähnliche Reise-Routen. Die klassische Rundreise durch Namibia startet und endet in Windhoek, denn praktisch alle internationalen Flüge landen auf dem Hauptstadtflughafen (ca. 50 km östlich von Windhoek, keine ÖV-Anbindung!)

2-wöchige Reiserouten…

Reiseroute Namibia Zentrum 14 Tage - Camping oder feste Unterkünfte

© 2017 Google Maps

… decken üblicherweise das zentrale Namibia mit den bekanntesten Highlights ab: die roten Dünen der Kalahari, die höchsten Dünen der Welt rund um das Sossusvlei, die historische Hafenstadt Swakopmund mit den zahlreichen Aktivitäten, das kulturell und historisch bedeutsame Damaraland, den Etoscha-Nationalpark und den Waterberg mit seiner ganz eigenen Tier- und Pflanzenwelt.

Routenvorschläge

3-wöchige Namibiareisen…

Reiseroute Namibias Süden und Zentrum mit Fish-River-Canyon, Lüderitz, Sossusvlei, Swakopmund, Etoscha und Waterberg

© 2017 Google Maps

…führen Sie meist zusätzlich in den Süden (den grandiosen Fish-River-Canyon & die kleine, malerische Hafenstadt Lüderitz), in den Norden (zu den tosenden Epupa-Falls) oder in den Osten (der feuchte Caprivi-Streifen) des Landes.

Alternativ zu den Rundreisen bieten wir Ihnen auch gern Routen von Windhoek mit Ziel Kasane oder Katima Mulilo. Das macht Sinn, wenn Sie bei kurzer Reisedauer trotzdem den Caprivi-Streifen oder die Victoria-Falls besuchen möchten. Je nach Wunsch fahren Sie dann komfortabel durch Namibia oder etwas abenteuerlicher auf echten 4×4-Strecken durch Botswana.

Routenvorschläge

4-wöchige Rundreisen…

Kartenausschnitt Google Maps. Reiseroute Waterberg, Etoscha, Okavango-Delta, Makgadikgadi-Pfannen, Chobe-Park, Victoria-Fälle

© 2017 Google Maps

…kombinieren Süden und Norden oder enthalten gern auch Botswana, das berühmte Okavango-Delta und einen Ausflug zu den Victoria-Fällen.

Eine weitere Einweg-Variante sind Routen von oder nach Südafrika, wenn Sie noch den Krüger-Park, die Westküste Südafrikas oder den Kalahari-Transfrontier-Park besuchen möchten. Wir empfehlen Ihnen gern die passende Reiseroute.

Routenvorschläge

Tipps zum Mietwagen

Selbstfahrer, die über uns ein Fahrzeug mit Vollkasko mieten, übernehmen den Mietwagen direkt am Flughafen und die Reise startet sofort.

Haben Sie einen namibischen Vermieter gewählt, dann nimmt er Sie am Flughafen in Empfang, bringt Sie zur Fahrzeugübergabe in die Stadt (ca. 50km) und Ihre Rundreise startet meist am nächsten Morgen.

mehr Mietwagen-Infos

 

Tipps und Tricks für die Reise-Planung

Bei der oben genannten Zeitdauer ziehen Sie fast täglich von einer Unterkunft zur nächsten und werden täglich mehrere Stunden im Auto verbringen. Häufig sind die Routen auf Wunsch unserer Selbstfahrer so intensiv geplant.

Damit Sie Ihren Urlaub wirklich genießen können und an den schönen Orten auch mal zwei Nächte haben, empfehlen wir Ihnen deshalb immer ein paar Tage mehr als oben angegeben oder eine etwas kürzere Route. Es lohnt sich…

Jede Menge weitere Tipps für Ihre Selbstfahrerreise finden Sie übrigens unter:
Namibia Selbstfahrerreisen – Tipps und Tricks

Namibia Favorites: Top-Service, faire Preise, sicher zur perfekten Reise

Selbstfahrer-Reisen - Namibia ganz individuell entdecken

Allrad-Camper vor Bergen in Namibia

Im eigenen Allrad unterwegs mit Ihrem ganz persönlichen Komfort, Zeitplan, Fahrspaß und Privatsphäre.

Unsere Reisevorschläge können wir absolut flexibel auf Ihre Reisedaten und Wünsche anpassen. Oder wir planen mit Ihnen komplett maßgeschneidert.

Von einfach bis luxuriös, von entspannt bis intensiv, in Gästefarmen, Lodges, Safarizelten, Tented Lodges oder auf Camping-Plätzen. Zum Beispiel:

2 Wochen Reisezeit
Namibias große Höhepunkte

Zu Gast bei Elefanten, Löwen, Nashörnern und Geparden, zu Besuch an den höchsten Dünen der Welt, endlose Horizonte, schroffe Berge, tosende Atlantikküste und vieles mehr...

Chamäleon beim Essen bei Swakopmund
Gehoben & Exklusiv: 1490 bis 4990 €
Komfort & Genuss: 1090 bis 1290 €
Camping & kombiniert: 390 - 990 €

Mehr erfahren

3 Wochen Reisezeit
Zusätzliche Highlights

Zusätzlich zu den zentralen Highlights: der Fish-River-Canyon oder grünes Schwemmland im Okavango-Delta oder Victoria Falls mit Elefantenherden, Nilpferden und Krokodilen...

NWR-Camp von Sesriem - Abendstimmung
Gehoben & Exklusiv: 2490 bis 7990 €
Komfort & Genuss: 1990 bis 2290 €
Camping & kombiniert: 690 bis 1790 €

Mehr erfahren

Geführte Selbstfahrerreisen - Das Beste aus 2 Welten

Kolonne von Allradfahrzeugen auf einer steinigen Piste Namibias

unsere Allradflotte auf dem Weg ins Welwitschia-Wunderland

Genießen Sie Fahrspaß, Individualität und Privatsphäre einer Selbstfahrerreise im eigenen Mietwagen.

Gleichzeitig steht Ihrer kleinen Gruppe immer ein professioneller Guide zur Verfügung.

Sie entscheiden jeden Tag selbst, ob Sie den Tag lieber in Ruhe und allein oder lieber gemeinsam im kleinen Konvoi mit sachkundigem Guide und dessen Geschichten über Tiere, Land und Leute verbringen.

Diese Reisen führen Sie entlang der großen Highlights Namibias oder in die entlegensten Winkel des Landes. Dank Guide und Führungsfahrzeug können wir als Konvoi auch entlegene Routen und Offroad-Strecken befahren, die einer normalen Selbstfahrerreise verwehrt bleiben.

Alle diese Reisen werden auf Deutsch oder in Schweizer Dialekt geführt.

Mehr erfahren