Aktualisiert am 30. April 2020

Die schönsten Unterkünfte in Namibia

Jedes Jahr besuchen wir über Hundert Unterkünfte und Camps. Täglich erhalten wir aktuelles Feedback unserer Reisekunden. Wir vergleichen, bewerten und wählen die Favoriten für jeden Reisetyp.


Rund 200 Favoriten aus Namibias Camps, Lodges & Gästefarmen

Von exklusiv bis rustikal, ruhig oder familienfreundlich, entspannt oder aktiv, persönlich oder diskret, modern oder traditionell. Profitieren Sie von unserem aktuellem Wissen:



Die verschiedenen Unterkunfts-Typen in Namibia

Neben den üblichen Hotels und Pensionen in den Städten findet man in Namibia vor allem die landestypischen Gästefarmen, Safari-Lodges, Tented-Lodges, Safari-Zelte, Camps, Community Camps, Private Camps, Restcamps, Chalets & Bungalows und B&B.


Beliebte Lodges, Gästefarmen, B&Bs & Campingplätze in ganz Namibia

Aussicht vom Pool Hinweis: Die folgenden kostenfreien Tipps halten wir aus Fairness zu unseren zahlenden Kunden nicht immer ganz aktuell.

Bei einer Mietwagenbuchung oder Reisebuchung über uns erhalten Sie Zugriff auf unser aktuellstes Wissen und ermöglichen uns den Aufbau der besten Webseite für Namibia-Reisen. Herzlichen Dank!


Preise für Namibias Lodges, Gästefarmen und sonstige Unterkünfte

Sowohl der Standard als auch die Preise von Namibias Unterkünften sind relativ hoch aufgrund der riesigen Entfernungen, die für alle Besorgungen zurückgelegt werden müssen und aufgrund der hohen Aufwände für Wasserversorgung, Elektrizität etc.


Lodges & Camps rechtzeitig buchen

Kompass für NamibiaWann immer möglich raten wir zu frühzeitiger Reservation. Viele Unterkünfte haben nur wenige Zimmer. Beliebte kleine Unterkünfte sind häufig ein Jahr im Voraus ausgebucht.

Reisen ohne Vorbuchungen verlangen in Namibia Vorausplanung und viel Flexibilität bei der Auswahl der Unterkünfte.

Gastgeber sind häufig nur nach Voranmeldung in der Unterkunft und von unterwegs haben Sie nur selten Internet & Telefonempfang um sich anzumelden.


Anreise zu den Unterkünften
per Mietwagen, Buschflieger, Shuttle oder Reisebus

Namibias Lodges, Gästefarmen und Camps sind nicht mit öffentlichem Verkehr erreichbar. Für eine Rundreise sind Sie deshalb auf eine Gruppenreise, einen eigenen Mietwagen, private Transfers oder den Buschflieger angewiesen.

Auf Gruppenreise

Je preisgünstiger die Reise, desto größer die Reisegruppe, desto größer die Busse, desto größer die Unterkünfte. Häufig recht weit weg von den Highlights des Landes und den landschaftlich schönsten Orten.

Gruppenreisen


Im Mietwagen

Ford Ranger Nahansicht - Unterwegs abseits der Straßen im CanyonDie häufigste Reiseart in Namibia sind Selbstfahrer-Reisen mit dem eigenem 4×4-Mietwagen dank der sehr gut ausgebauten Infrastruktur.

Selbstfahrer-Reisen


Per Buschflieger

Der Buschflieger ist wahrscheinlich die entspannteste  und exklusivste Art Namibia kennen zu lernen.

Sie starten ausgeruht am Morgen, schweben über Tiere & Landschaft und sind bereits zum Mittag in der nächsten Lodge mit viel Zeit für traumhafte Erlebnisse & Safari-Aktivitäten.

Fly-In-Safaris


Mit Shuttle oder privat geführt

Falls Sie nicht selbst Auto fahren möchten, lassen sich entweder Shuttle-Dienste organisieren oder eine privat geführte Reise mit professionellem Guide.

Beides sollte frühzeitig organisiert werden. Lassen Sie uns gern Ihre Wünsche wissen.

Shuttles & Guides anfragen


Barrierefreie Unterkünfte in Namibia

Einige Unterkünfte versuchen barrierefreie Angebote zu schaffen. Unserer Erfahrung nach sind die Angebote eher barrierearm und wichtige Aspekte sollte man deshalb vorab klären.

Meistens braucht es vor Ort trotzdem etwas guten Willen und ein paar helfende Hände.

Schwieriger ist je nach Bedürfnissen die Verfügbarkeit spezieller Fahrzeuge.

Detaillierte Infos finden Sie in unserem Artikel Namibia barrierefrei


Namibia Favorites: Top-Service, faire Preise, sicher zur perfekten Reise


Selbstfahrer-Reisen
Namibias beliebteste Höhepunkte in 2 Wochen

Zu Gast bei Elefanten, Löwen, Nashörnern und Geparden, zu Besuch an den höchsten Dünen der Welt, endlose Horizonte, schroffe Berge, tosende Atlantikküste und vieles mehr...

Chamäleon beim Essen bei Swakopmund
gehoben & exklusiv: 1490 bis 4990 €
Komfort & Genuss: 1090 bis 1290 €
günstig reisen: 390 - 990 €

Angebote

Selbstfahrer-Reisen
Namibia oder Botswana Höhepunkte in 3 Wochen

Zusätzlich zu den zentralen Highlights: der Fish-River-Canyon oder grünes Schwemmland im Okavango-Delta oder Victoria Falls mit Elefantenherden, Nilpferden und Krokodilen...

NWR-Camp von Sesriem - Abendstimmung
gehoben & exklusiv: 2490 bis 7990 €
Komfort & Genuss: 1990 bis 2290 €
günstig reisen: 690 bis 1790 €

Angebote

Geführte Selbstfahrerreisen - Das Beste aus 2 Welten

Kolonne von Allradfahrzeugen auf einer steinigen Piste Namibias

unsere Allradflotte auf dem Weg ins Welwitschia-Wunderland

Genießen Sie Fahrspaß, Individualität und Privatsphäre einer Selbstfahrerreise.

Gleichzeitig steht Ihnen bei allen Fragen oder Problemen früh, abends und auf Wunsch auch tagsüber ein professioneller Guide zur Verfügung.

Sie entscheiden jeden Tag selbst, ob Sie den tag lieber in Ruhe und allein oder doch lieber gemeinsam im kleinen Konvoi mit sachkundigem Guide und dessen Geschichten über Tiere, Land und Leute verbringen.

Mehr erfahren

Gruppenreisen - Reiseauswahl

Unsere Buttons bringen Sie direkt zu der großen Auswahl an Namibia-Gruppenreisen bei unserem Partner e-kolumbus. Wir beraten Sie gern per Telefon zu jeder Reise und den Unterschieden:

ca. 2 Wochen

Beliebte Reisen

länger als 2 Wochen

Beliebte Reisen

Kurzreisen und Bausteine

Alle Kurzreisen